Startseite

TSV EMPOR GÖHREN e.V. ,
der größte Sportverein der Halbinsel Mönchgut


Herzlich willkommen auf der Homepage unseres Sportvereins im Jahr 2024!

Wir begrüßen voller Vorfreude all unsere geschätzten Vereinsmitglieder, deren Familien und unsere engagierten Vereinsfreunde. Möge dieses Jahr randvoll sein mit sportlichen Höchstleistungen, Freude beim Training und herzlichen Begegnungen.

Wir wünschen Euch nicht nur maximale sportliche Erfolge, sondern auch jede Menge Spaß und unvergessliche Momente bei unseren Zusammenkünften. Möge die kommende Zeit Euch alles bringen, was ihr euch ersehnt!

Schaut mit uns gespannt auf die bevorstehenden Highlights des Jahres, darunter das aufregende Kindersportfest, die spannende Abnahme des Deutschen Sportabzeichens, unser Jahresfinale und natürlich den mit Spannung erwarteten Silvesterlauf 2024.

Bleibt auf dem Laufenden über weitere sportliche Aktivitäten, die wir hier auf unserer Homepage und an unseren Schautafeln im Ort bekanntgeben werden. Gemeinsam machen wir das Jahr 2024 zu einem unvergesslichen Sportabenteuer!

Sportliche Grüße,

Euer Vorstand

 

„Sport schweißt zusammen und macht glücklich“.

 


„Übung schafft Vertrauen. Selbstvertrauen macht dich stark.“  
Simone Biles Läuferin

 


P.S. Hier erfährst Du* in der Zukunft (fast) alles über unser sportliches Vereinsleben. Auch der Spaß rund um den Sport soll nicht zu kurz kommen und wir möchten viele Bilder aus dem Vereinsleben zusammentragen. Das kann man sicher nicht über Nacht erschaffen, aber wir haben angefangen! Jetzt beginnt die eigentliche Arbeit – Die Seite mit Inhalten zu füllen, wird uns in der Zukunft ständig begleiten.

Dabei kann jeder mitmachen.
Deshalb haben wir uns für einen Blog entschieden. Damit kann man zu den Veröffentlichungen jeweils einen Kommentar, eine Meinung oder eine Ergänzung mit ganz eigenen Inhalten einbringen. Sollte es zu einem Artikel mal keine Kommentarfunktion geben, bitten wir um eine kurze Info. Vielleicht haben wir nur ein „Häkchen vergessen“.


*Du — oder — Sie
Wir Sportler pflegen nicht nur auf den Spielfeldern und in den Sporthallen direkt beim Sport ein kameradschaftliches, freundliches Miteinander. Auch wenn es in jüngster Vergangenheit immer wieder Diskussionen über das Du oder Sie gibt, bleiben wir unter Sportlern beim DU – und das gilt natürlich auch für diese Seiten !