Kindersportfest am 26. Juni 2021

Nach langem Warten auf Wettkämpfe und Veranstaltungen, konnte es am 26. Juni nun endlich für unsere Kids losgehen. Das Kindersportfest stand an und eingeladen waren alle Kinder im Alter von 5 – 16 Jahren. Der Aufruf zum Sportfest richtete sich an alle Vereinsmitglieder unseres TSV Empor Göhren, an Inselkinder und Gästekinder die auf Rügen zu Besuch sind. Die Resonanz mit 54 teilnehmenden Kids war für den Anfang äußerst erfreulich. Es konnte sogar eine eigene Wettkampfriege der 4 Jährigen eröffnet werden. So traten die „Kleinen“ in 6 Alterskategorien gegeneinander an, um in 5 verschieden Disziplinen beste Werte zu erzielen. Der gegenseitige Ansporn war hoch und alle Kids leisteten an dem warmen Sommertag Erstaunliches. Neben dem Sport kam auch das Spiel nicht zu kurz und der Wasserwerfer und die „Lustige Spielestation“ sorgten für Abwechslung und Spaß – nicht nur bei unseren „Kleinen“. Drei Versuche konnten in den Disziplinen 60 Meter Lauf, Standweitsprung, Kugelstoßen, Pendellauf und Schlagball Weitwurf unternommen werden, um Bestwerte zu erzielen und sich eine Medaille erhaschen zu können. Mit Medaillen wurden nämlich die ersten 3 Plätze einer jeden Disziplin belohnt. Eine Platzierungsurkunde gab es außerdem für jedes Kind, so dass auch nächstes Jahr noch einmal die Leistungen aus dem letzten Jahr in Erinnerung gebracht werden können. Die Kurverwaltung des Ostseebades leistete wieder tolle Unterstützung bei der Organisation des Kindersportfestes und viele Urlauberkinder folgten den Plakataushängen in Göhren und Umgebung. Unser lieber DJ Lars Brandenburger feuerte unsere Kids stets kräftig an, sorgte für die nötige Stimmung und spielte die beste Musik. Nicht zuletzt Dank der vielen freiwilligen Helfer, welche die Stationen betreuten, den Kuchen backten, die Bratwurst grillten und die Getränke ausschanken, wurde unser Sportfest ein Riesenerfolg und wird uns lange in Erinnerung bleiben. Ganz Großer Dank an dieser Stelle an alle Helfer beim Kindersportfest – ohne Euch wäre dieses Event in dem Rahmen nicht möglich gewesen. „Sportler halten eben zusammen und Hilfe da zu leisten wo sie benötigt wird, ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Darauf sind wir stolz“!

Nach den schönen Bildern findet Ihr ganz unten noch die Ergebnislisten der einzelnen Disziplinen unterteilt nach Altersklassen. Hier könnt Ihr mal reinschauen, ob Ihr Euch schon mit den „Älteren“ messen könntet.

Also bis nächstes Jahr beim Kindersportfest mit einem kräftigen „Sport Frei“

Euer TSV Empor Göhren

  • Unsere Kids
  • Vorfreude steigt
  • Ein kräftiges "Sport Frei"
  • Volleyball darf nicht fehlen
  • Massenstart beim 60 Meter Sprint
  • Jungs gegen Mädchen - Mädchen gegen Jungs "BIBI UND TINA" Battle
  • Volleyballkids
  • 1000 Dank an unserer fleissigen Helferlein
  • Wasserspiele sind das Schönste
  • YEA Arme Hoch
  • Kolja Rahm beim Medizinball Weitwurf
  • Schwung holen
  • Volleyball
  • Fußballfreunde
  • Unsere "Kleinsten"
  • Kindersportfest
  • Siegerehrung
  • Die Spannung steigt

Ergebnisse:

60 Meter Lauf
Standweitsprung
Kugelstoßen
Pendellauf
Schlagball Weitwurf

Link zum Zeitungsartikel in der OZ: https://www.ostsee-zeitung.de/Vorpommern/Ruegen/OZ-Kolumne-von-der-Insel-Ruegen-Sportfest-mit-erstaunlichen-Leistungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.