Tour d‘ Allee am 16.10.2021

Tour de Allee 2021 „Steckbrief“


Auch in diesem Jahr findet die traditionelle Tour d` Allee Rügen statt. Radsportbegeisterte können in Begleitung mit Prominenten der Rad-Szene wie Olaf Ludwig, auch die Deutsche Alleenstraße von Stralsund nach Sellin im familienfreundlichen Tempo unter die Pedale nehmen.
Am Samstag, den 16. Oktober 2021 um 9:00 Uhr startet die 27. Tour d` Alleè Rügen mit der AOK Tour über 50 km. Treffpunkt ist das Störtebeker Brauquartier (Greifswalder Chaussee 84-85, 18439 Stralsund). Vorab gibt es zum Frühstück in der Zeit von 7:00 – 8:45 Uhr noch eine kleine Stärkung in Form von Snacks und Getränken. Um 9:00 Uhr startet die Tour in Stralsund und führt dann über die Strelasundbrücke nach Altefähr.
Weiter geht es nach Gustow und Garz. In Putbus wird ein kurzer Stopp eingelegt,
nachdem dann weiter nach Zirkow und schließlich zum Ziel in Sellin bis kurz vor die Seebrücke geradelt wird.
Für Sportler/Innen des TSV Empor Göhren, ist ein kostenfreier Transfer mit einem RADTZFATZ des VVR von Göhren nach Stralsund organisiert. Es sind 20 Plätze für Teilnehmer mit Fahrrädern vorhanden!
Daher Bitte rechtzeitig für den Transfer anmelden.
Der RATZFATZ steht am 16.10.2021 ab 6.45 Uhr, Bushaltestelle Ulmenallee, zum Laden der Fahrräder bereit. Abfahrt ist um 7.00 Uhr.
Meldungen für den Transfer mit RADTZFATZ bitte per E-Mail an moax-goehren@t-online.de
Die Anmeldung zur AOK-Tour erfolgt über „ketterechts“ online.
weitere angebotene Touren im Rahmen der Tour d‘ Allee:
Tour 1: Hotel-Cliff-Tour
Sellin – Baabe – Middelhagen – Lobbe – Göhren und zurück nach Sellin Wilhelmstraße
Start: 11.00 Uhr Cliff Hotel Rügen
Tour 2 mele-Tour (für Teilnehmer, die etwas schneller fahren möchten)
Kap Arkona – Putgarten – Altenkirchen – Glowe – Sagard – Mukran – Binz – Sellin Wilhelmstraße.
Start: 10.00 Uhr Leuchtturm Kap Arkona
Die Anmeldung zur Hotel-Cliff-Tour und zur mele-Tour ist am Freitag, den 15.10.2021 von 15:00 bis 18:00 Uhr im
Cliff Hotel oder am Samstag, den 16.10.2021 an den jeweiligen Startorten möglich.
Die Anmeldung zur AOK-Tour erfolgt online.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.